Liquid selber Mischen für Anfänger

Liquid selber Mischen für Anfänger

Anfänger die gerade erst zum Dampfen gekommen sind benutzen meist fertig Liquids, die es mittlerweile fast überall zu kaufen gibt. Sei es der Vapeshop um die Ecke oder die Tankstelle nebenan.

Früher oder Später stolpert man jedoch über das Thema “Liquid selber Mischen.” Wie das geht und was man dazu braucht, möchte ich euch hier versuchen möglichst kurz aber dennoch informativ nahe zu bringen. Denn selber Mischen ist gar nicht so Schwer wie es sich anhört.

Grundzutat Basis! Welche Unterschiede gibt es?

Basen gibt es in verschiedenen Zusammensetzungen.

50/50, 70/30, 80/20….. wie gesagt viele verschiedene Varianten.

Dabei stehen die Zahlen für die Zusammensetzung der beiden Hauptinhaltsstoffen.

PG (Propylenglycol) und VG (Pflanzliches Glyzerin) sind diese beiden Stoffe.

Bei einer 50/50 Basis ist also der Anteil von Pg und Vg zu gleichen Teilen vorhanden ( 100ml Vg und 100ml Pg ).

Im Liquid ist PG für den Aromatransport und den Dampf verantwortlich.Durch den Einsatz von VG im Liquid wird eine höhere Viskosität der Flüssigkeit gewährleistet. Der Dampf wird fülliger und Sanfter.

Basis könnt ihr entweder schon fertig Gemischt kaufen oder ihr kauft euch online Pg und Vg separat und mischt euch daraus eine Basis nach eurem Geschmack.

Fertige Basis ist entweder mit Nikotin versetzt oder ohne.

Was brauchen wir alles für das Mischen?

  • Basis
  • Aroma
  • Spritze mit stumpfer Kanüle
  • Leere Liquidflasche

So dann wollen wir uns mal ein Liquid mischen.

Zuerst schaut ihr euch euer Aroma an, denn auf dem Etikett steht meist mit wie viel Prozent es angemischt wird.

Wir gehen jetzt mal von 8 % aus und wollen insgesamt 50ml Fertiges Liquid Herstellen. Das heißt für uns wir brauchen 4ml Aroma, das wir mit der Spritze aufziehen und in die leere Flasche geben. Dann nehmen wir uns die Basis, von der brauchen wir dann logischerweise 46ml, damit wir auf unsere 50ml Fertigmischung kommen. Als Letztes noch die Flasche verschließen und gut Schütteln.

Im Grunde ist dass, das Geheimnis des Selber mischen.

Was ihr aber bedenken müsst, ist das wir unsere Aromen nicht pur dampfen sollten. Glaubt mir das macht Ihr einmal und nie wieder, ich spreche da aus Erfahrung.

Wie Ihr seht, ist das gar nicht so schwer wie es sich anhört.

In diesem Sinne Vape On

 

The following two tabs change content below.
Patrick Schuster

Patrick Schuster

Mein Name ist Patrick, 28 Jahre und komme aus dem wunderschönen Limburg a.d. Lahn in Hessen. Ich bin Gründer von "WorldOfVaping.de". Ich bin Eventfotograf und seit Jahren auch im Social Marketing tätig. Ich bin leidenschaftlicher Dampfer und beschäftige mich täglich mit dem Thema.
Patrick Schuster

Neueste Artikel von Patrick Schuster (alle ansehen)